Budgetierung für Gap Year Travel

Collecting money for travel with accessories of traveler, Travel concept

Ein Auszeitjahr zu nehmen ist eine fantastische Gelegenheit, die Welt zu erkunden und faszinierende Länder und Kulturen zu entdecken. Während Sie Spaß daran haben können, zu entscheiden, wohin Sie gehen und was Sie tun, müssen Sie leider auch die weniger aufregende Aufgabe erledigen, herauszufinden, wie Sie es sich leisten werden! Wenn Sie Ihr Auslandsjahr richtig budgetieren, können Sie Ihre Reise optimal nutzen. Es gibt nichts Schlimmeres, als in der Mitte Ihres Lückenjahres kein Geld mehr zu haben und einen peinlichen Anruf bei Ihren Freunden und Ihrer Familie zu tätigen!

Nachfolgend finden Sie einige gute Tipps, wie Sie ein Auslandsjahr budgetieren können, damit Sie sich nicht um den Cashflow kümmern müssen:

Finde heraus, wie viel du brauchst

Klingt offensichtlich, aber wenn Sie bereits einige der damit verbundenen Kosten kennen, können Sie diese addieren und ein grobes Budget für Ihr Lückenjahr ausarbeiten. Beginnen Sie mit den größten Ausgaben (normalerweise Flüge) und arbeiten Sie sich durch alles andere, bis Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie täglich ausgeben werden. Informieren Sie sich über die durchschnittlichen Kosten für die Unterbringung in jedem Reiseziel sowie über die ungefähren Preise für lokales Essen und Sehenswürdigkeiten, einschließlich aller Aktivitäten, die Sie gesehen haben müssen. Sie werden Ihre Reise im Gap-Jahr nicht halb so genießen, wenn Sie die besten Erlebnisse verpassen ! Natürlich können Sie nicht alles erklären und es gibt mit Sicherheit unerwartete Kosten, aber zumindest wenn Sie ein Zielbudget haben, müssen Sie an etwas arbeiten. Wenn Sie in der ersten Woche Ihres Lückenjahres auf halbem Weg in Ihrem Budget sind, wissen Sie, dass Sie

Verbringen Sie mit Bedacht, bevor Sie gehen

Niemand reist um die halbe Welt, ohne vorher ein paar Reiseutensilien gekauft zu haben. Der Trick besteht darin, sich auf genau das zu beschränken: das Wesentliche. Dazu gehören Visa und Impfungen sowie Reiseversicherungen, mit denen Sie in Schwierigkeiten viel Geld sparen können. Die meisten anderen Dinge sind optional. Wenn Sie also etwas kaufen, werden Sie es verwenden und es wird länger dauern als die erste Busfahrt! Der Kauf eines hochwertigen Rucksacks ist ein guter Anfang, aber gehen Sie nicht über Bord, wenn Sie ein Reiseset kaufen. Wenn Sie zu viel ausgeben, bevor Sie losfahren, kann dies Ihr Budget sprengen, und es ist immer am besten, leicht zu reisen!

Sparen Sie!

Sobald Sie ungefähr herausgefunden haben, wie viel Geld Sie benötigen, ist es Zeit zu sparen! Die meisten Menschen sparen ihr Geld, indem sie einen Teil- oder Vollzeitjob haben, aber es gibt viele andere geniale Möglichkeiten, wie Sie Geld sammeln können – vielleicht durch einen gesponserten Lauf oder durch das Waschen von Autos in Ihrer Nähe (obwohl Sie ernsthaft waschen müssten Menge Autos, um sich ein ganzes Lückenjahr zu leisten!) Geld zu sparen kann schwierig sein, daher ist es wichtig, bei Ihren Ausgaben diszipliniert zu sein – wenn Sie Motivation brauchen, denken Sie einfach an das erstaunliche Lückenjahr, das am Ende wartet! Möglicherweise können Sie Ihr Budget einschränken, aber verlassen Sie sich nicht auf Überziehungskredite und Kreditkarten, um Sie durchzuhalten. Diese müssen irgendwann zurückgezahlt werden und Ihre Schulden könnten Sie noch depressiver machen, wenn Sie zurückkommen!

Verwalten Sie Ihr Geld während Ihrer Abwesenheit

Ok, Sie haben es also geschafft, eine Horde Geld beiseite zu legen und Ihr Auslandsjahr zu beginnen … aber wie können Sie Ihr Geld am besten verwalten, während Sie nicht da sind? In erster Linie müssen Sie mit Ihrem Geld vorsichtig sein! Geldgürtel können nützlich sein, aber sie sind nicht die einzige Möglichkeit, Ihr Geld sicher zu verwahren. Halten Sie Ihr Geld zwischen verschiedenen Brieftaschen, Taschen und Taschen aufgeteilt, sicher verschlossen oder außer Sicht und es sollte Ihnen gut gehen. Es ist eine gute Idee, Ihr Geld auch in verschiedenen Formen zu tragen – vielleicht als Bargeld und sowohl mit Debit- als auch mit Kreditkarte. Wenn Sie also eine verlieren, werden Sie nicht erwischt, oder noch schlimmer, Sie müssen Ihre Reise abbrechen. Behalten Sie vor allem Ihr Bankguthaben und Ihr Budget im Auge, damit Sie wissen, wo Sie Geld verdienen müssen und wo Sie in Luxus leben können!

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Auslandsjahr mit Reisen, Arbeiten oder Freiwilligenarbeit im Ausland verbringen, können die oben genannten Ratschläge Ihnen dabei helfen, Ihr Budget effektiv zu gestalten, damit Sie Ihre Auszeit wirklich optimal nutzen können.

Kerala ist einer der charmantesten und faszinierendsten indischen Staaten und liegt wunderschön am azurblauen Arabischen Meer an der Südspitze Indiens. Es ist eines der begehrtesten Reiseziele des Landes, das international für seine einzigartigen kulturellen und geografischen Besonderheiten bekannt ist. Die Natur hat ihre Landschaften mit reichlich natürlicher Schönheit und üppigem Jadegrün gesegnet. Es scheint, als hätte Gott diesen Zustand in der Freizeit mit größter Sorgfalt geschaffen. Deshalb wird es oft als das Land Gottes bezeichnet. Wenn Sie diesen indischen Staat besuchen, werden Sie auf viele Naturwunder, historische Denkmäler und religiöse Orte stoßen. Touristen aus aller Welt besuchen diesen Staat, um seinen Charme und seine Attraktionen zu erkunden.

Hauptattraktionen fast aller Kerala-Pauschalreisen sind wunderschöne Strände, grüne Bergstationen, luxuriöse Hausboote, Ayurveda-Resorts und Spa-Zentren, ruhige und malerische Backwaters, üppige Plantagen, reiche Flora und Fauna, historische und religiöse Orte usw. Es gibt viele international bekannte Strände in diesem Bundesstaat, die Reisende anziehen. Zu den beliebtesten Stränden, die Sie auf einer Kerala-Strandtour besuchen und erkunden können, gehören Kovalam, Varakala, Mararikulam, Poovar, Beypore, der Strand von Bekal Fort, der Strand von Fort Kochi, Alappuzha usw. Kovalam gilt als eines der besten Strandresorts der Welt. Hier finden Touristen ausgezeichnete Einrichtungen und viele Ayurveda-Resorts. In der Tat haben fast alle berühmten Touristenorte dieses Staates einige ayurvedische Resorts oder Körpermassagezentren.

 

Eine weitere der begehrtesten Attraktionen des Kerala-Tourismus sind die wunderschönen Backwaters. Es gibt viele schöne Backwater-Orte in diesem Bundesstaat, die Touristen reichlich Gelegenheit bieten, reichlich natürliche Schönheit zu sehen und erstaunliche Gelassenheit zu genießen. Zu den beliebtesten Backwater-Zielen dieses Bundesstaates gehören Alleppey, Kumarakom, Kollam, Thottapally, Thiruvallam, Kozhikode, Kuttanad usw. Der beste Weg, um atemberaubend schöne und ruhige Backwaters in diesem Bundesstaat zu erkunden, ist keine andere als eine luxuriöse Hausbootfahrt. Alleppey ist eines der beliebtesten Ziele für eine Kerala-Hausboot-Tour, die Reisende in die einzigartige Welt der Gewässer und Naturwunder entführt.

 

Es gibt viele malerische Bergstationen, die auch auf einer Kerala-Pauschalreise beliebt sind. Beliebte Bergstationen dieses Bundesstaates sind Munnar, Ponmudi, Wayanad, Rajamalai, Echo Point usw. Diese Orte sind bekannt für außergewöhnliche Landschaften, die mit viel natürlicher Schönheit und auffälligem üppigem Grün verschönert sind. Periyar National Park, Kochi, chinesische Fischernetze, Mattancherry Dutch Palace usw. sind weitere beliebte Attraktionen auf Kerala-Touren in Indien. Kurz gesagt, es gibt viel zu besuchen und zu erkunden auf Kerala Tour.

 

Leave a Reply